Jahresvernissage AMC in Celle

Wie jedes Jahr, findet auch in diesem Sommer die Jahresvernissage des Amateurmalkreises Celle in der Exerzierhalle statt. Hierbei handelt es sich um eine Ausstellung der Künstler und Mitglieder des AMC (AmateurMalkreisCelle). Zudem ist dieses Jahr unser Oberbürgermeister Dirk-Ulrich Mende vor Ort. Er ist nicht nur als Gast da, sondern hält sogar die Grußrede. 

 

Es gibt zu jeder Veranstaltung ein Thema. Letztes Jahr waren es "Brücken" und vorletztes Jahr war es das "Meer". Dieses Jahr könnt ihr euch überraschen lassen, was wir uns überlegt haben. Ich gebe ein Tipp: Es läuft dieses Jahr anders. Die Mitglieder haben alle ein anderes Thema. Aber das erfahrt ihr, wenn ihr vor Ort seid. Falls ihr es nicht zur Eröffnung am 3. Juli schafft, könnt ihr das natürlich über das Social Media oder ganz traditionell aus der regionalen "Celleschen Zeitung" erfahren (unter der Rubrik "Kunst und Kultur"). 

 

Wir alle freuen uns schon riesig auf die Vernissage, bei der wir unsere neuen Werke vorstellen können. Es ist bestimmt für jeden was dabei.

Kommt vorbei und seht euch die Werke der Künstler an. Es gibt zusätzlich einen Sektempfang. Der Eintritt ist frei!

 

Hier noch einmal die wichtigen Daten im Überblick:

 

3. Juli 2016, 15:00: Jahresvernissage des AMC (AmateurMalkreisCelle)

3. Juli bis 31. Juli 2016: Ausstellung, Öffnungszeiten von 10 bis 17 Uhr

Adresse: Am Französischen Garten 1, 29221 Celle

 

AMC Amateur Malkreis Celle Jahresvernissage Vernissage Ausstellung Kunstausstellung Niedersachsen Flyer Irina Hein Malerei Stadt Dirk-Ulrich Mende Oberbürgermeister Kunst Malerei

Kommentar schreiben

Kommentare: 0